Navigation
Malteser Weiden

Für den Menschen da

Die Dienste, die das Malteser Hilfswerk anbietet, sind vielfältig. Genauso verhält es sich mit dem Engagement der Mitglieder. Und das ist aller Ehren wert.

04.12.2017

Zahlreiche Mitglieder, die zum Teil schon bis zu 50 Jahre im Malteser Hilfsdienst mitwirken, zeichneten Dieter Landgraf, der Standortverantwortliche für Weiden, und Dieter Bernt von der Diözesangeschäftsstelle Regensburg am Samstag im Pfarrheim St. Johannes aus.

Stadtrat Horst Fuchs lobte namens des Oberbürgermeisters den Malteser Hilfsdienst als "Organisation, die für die Menschen da ist" und "aus Weiden nicht mehr wegzudenken" sei. Fuchs würdigte besonders die Vielfalt der Dienste, die von den Maltesern angeboten wird: Hospizarbeit, ambulante Pflege, Demenzbegleitung, Seniorenarbeit und Besuchsdienst. Ein Demenzcafé gibt es im "Malteserhaus", das sich seit zweieinhalb Jahren im Gebiet "zur Centralwerkstätte" befindet.

"Wahrung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen": Diesen Leitsatz des Malteser Ritterordens hob Bernt hervor, der für die Diözesangeschäftsstelle den gut 100 Ehren- und Hauptamtlichen sowie Betreuten Grüße überbrachte. Dem Standortverantwortlichen Landgraf dankte er für sein engagiertes Wirken.

Wegen ihres Alters oder Krankheit waren viele der zu Ehrenden nicht anwesend, bedauerte Landgraf. Ihnen werden Urkunde und Ehrennadel nachgereicht.

 

Ausgezeichnete Aktive Arbeit

Seit 50 Jahren im Malteser Hilfsdienst engagieren sich Wilfried Paa, Max Meier, Therese Kneidl, Monika Karl, Christine Ernst. Seit 40 Jahren sind dabei Joachim Iwicki, Bernhard Freinecker, Elke Kleebauer und Veronika Scharnagl. 30 Jahre treu ist Rita Meier. Seit 25 Jahrem zeigen Martin Baier, Thomas Höfer, Alma Schäfer, Eva Traub, Veronika Seiler, Marianne Kärner, Angelika Witt, Helmut Schnurrer, Hannelore Hamlock, Barbara Buchfelder, Norbert Hackl, Birgit Frenzel, Hubert Kick und Christian Adolf Engagement, seit 20 Jahren Marcus Meissner, Silvia Koller, Josef Pröll, Maja Rößler und Anni Sokol. 10 Jahre dabei sind Florian Ernstberger, Franziska Christl, Christine Schwab, Manfred Riebl, Roswitha Kreuzer, Rita Büttner, Margit Witzl und Florian Faltenbacher.

 

 

Quelle: Der neue Tag vom 04.12.2017

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE82370601201201218795  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7