Navigation
Malteser Weiden

Bundestagsabgeordneter informiert sich über Hospizarbeit

25.11.2017

Am Freitag den 09.11.2017 war der CSU Bundestagsabgeordnete Albert Rupprecht zu Besuch beim ambulanten Hospizdienst der Malteser. Vor Beginn des Informationsaustauschs führte der Standortverantwortliche der Malteser, Dieter Landgraf, den Gast durch die Räume in dem historischen Gebäude und stellt dabei die einzelnen Dienste der Malteser kurz vor. Im Fokus des Besuchs stand die Information sowie der Austausch über die aktuellen Angebote im Bereich der Hospiz- und Palliativversorgung sowie die politischen Herausforderungen im Bereich der Hospizarbeit.

Derzeit ist die Region Weiden-Landkreis Neustadt Waldnaab/WN, nach Auffassung der Mitarbeiter des Hospizdienstes, auf dem richtigen Weg. Mit der Palliativstation, der ambulanten Palliativersorgung („SAPV“) sowie dem ambulanten Hospizdienst sind professionelle Angebote in der Region etabliert. Als weiteren Baustein wird es ab Frühjahr 2019 das stationäre Hospiz St. Felix geben. Dennoch besteht hinsichtlich der Information über die Angebote nach wie vor ein Defizit. Laut einer aktuellen Untersuchung des Deutschen Hospiz- und Palliativverbandes haben zwar mittlerweile 43% der Bürgerinnen und Bürger eine Patientenverfügung verfasst (2012 waren es nur 26%), welche konkreten Unterstützungsmöglichkeiten im Falle schwerer Erkrankung bestehen, ist, nach Auffassung des Hospizdienstes, nach wie vor vielen Betroffenen unklar. Von daher sieht der Hospizdienst vor allemfür die Themen Beratung sowie Aufklärung politischen Handlungsbedarf.

 

Albert Rupprecht zeigte sich beeindruckt, über die gelungene Verknüpfung ehrenamtlichem sowie hauptamtlichem Engagaments, wie es der Malteser Hospizdienst Weiden-Neustadt/WN etabliert hat.

 

Bild (von links): Martina Gropengießer, Christa Christl (Ausbildungsteam), Albert Rupprecht (MdB), Rüdiger Erling (Leiter Hospizdienst), Dieter Landgraf (Standortleiter Malteser Weiden), Hildegard Haupt, Renate Buchfelder (Koordination Hospizdienst).

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE82370601201201218795  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7